2017: The Kidnapping Of Edgardo Mortara verschoben

Steven Spielbergs bislang nicht realisierter Film The Kidnapping Of Edgardo Mortara ist eine Adaptation des 1997 erschienenen Romans von Pulitzer-Preisträger David Kertzer. Das Drehbuch stammt aus der Feder

Weiterlesen

2011: War Horse (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs berührendes Drama War Horse spielt während des Ersten Weltkriegs und beruht auf Michael Morpurgos gleichnamigem Jugendroman aus dem Jahr 1982. Der Film

Weiterlesen

2011: The Adventures of Tintin (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs wegweisender Animationsfilm The Adventures of Tintin (aka The Adventures of Tintin: The Secret of the Unicorn) ist eine fotorealistische, computeranimierte 3D-Adaption der

Weiterlesen

2005: Munich (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs raffinierter Politthriller Munich folgt einem Einsatzteam des israelischen Geheimdienstes Mossad bei der Durchführung ihres geheimen Rachefeldzugs im Auftrag der Regierung. Das Team

Weiterlesen

2002: Catch Me If You Can (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs Catch Me If You Can – the true story of a real fake. 15 Jahre nach Empire of the Sun (1987), stellt

Weiterlesen

2002: Minority Report (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs Minority Report zählt zu den bedeutendsten Filmadaptionen einer von Philip K. Dick verfassten Geschichte. Spielberg erweitert Philip K. Dicks Kurzgeschichte The Minority

Weiterlesen

1997: Amistad (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs Historiendrama Amistad – sein erster Film unter dem Banner von DreamWorks SKG – beruht auf der wahren Geschichte einer Meuterei an Bord

Weiterlesen

1997: The Lost World: Jurassic Park (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs The Lost World: Jurassic Park beruht auf Motiven aus Michael Crichtons 1995 veröffentlichtem Roman The Lost World (das Drehbuch wird wie schon im ersten Film von David Koepp verfasst).

Weiterlesen

1993: Schindler’s List (R: Steven Spielberg)

Wie kein anderer Film verändert Schindler’s List Steven Spielberg nicht nur als Regisseur, sondern auch als Person. Zum ersten Mal setzt sich Spielberg in

Weiterlesen

1993: Jurassic Park (R: Steven Spielberg)

Erneut dreht Spielberg zwei Filme im selben Jahr. Der erste ist Schindler’s List, in Spielbergs eigenen Worten sein „most significant film“. Der zweite ist

Weiterlesen

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen