1997: Ellen DeGeneres outet sich

In ihrer TV-Serie Ellen bekennt sie gegenüber Laura Dern, sie sei lesbisch und ebnet als US-Fernsehidol vielen anderen den Weg, sich offen zu ihrer gleichgeschlechtlichen Empfindung zu bekennen.

Diversen Drohungen seitens der Werbebranchen und religiöser Gruppen zum Trotz glänzt „The Puppy Episode“ mit enormen Einschaltquoten, gewinnt viele Preise und wird zu einem kulturellen Phänomen jener Zeit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: