1980: Amy Irving erhält Rollenangebot für Raiders of the Lost Ark

Spielberg bietet seiner Freundin Amy Irving die weibliche Hauptrolle in seinem nächsten Film an: Raiders of the Lost Ark (1981). Doch dann hat sie eine Affäre mit Willie Nelson.

Irving und Spielberg trennen sich, und die Rolle geht an Karen Allen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen