1969: Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond

Das Ereignis wird in vielen Ländern live im Fernsehen übertragen und erzeugt in den Zeiten des Kalten Kriegs zwischen den Großmächten für einen kurzen Moment ein Gefühl der Zusammengehörigkeit der Menschheit.

Dies thematisiert Damien Chazelle in seinem Film First Man (2018).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen