1969: Woodstock

Mehr als 400.000 Anhänger der „Gegenkultur“ versammeln sich auf einem abgelegenen Feld und berauschen sich an einem einmaligen Open Air-Musikfestival – und an der einen oder anderen Droge.

Spielberg sagt von sich, dass er anders als viele seiner Altersgenossen nie Drogen genommen habe: „I’ve always been afraid of taking drugs. I’ve always been afraid of losing control of myself. … One of the reasons I never got into drugs is that I felt it would overpower me.“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: