1997: Tony Blair wird Britischer Premierminister

Tony Blair tritt das Amt des Britischen Premierministers an. Mit 43 Jahren ist er die jüngste Person in diesem Amt seit 1812. Tony Blairs Amtszeit währt bis 2007 und ist damit die längste aller regierenden Premierminister der Labour-Partei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen