1996

Roland Emmerichs Science-Fiction-Blockbuster Independence Day lässt feindliche UFOs das Weiße Haus und andere berühmte Gebäude auf der ganzen Welt einäschern.

Will Smith spielt Captain Steven Hiller unter dem Kommando von Bill Pullman als US-Präsident Thomas J. Whitmore. Jeff Goldblum als MIT-Absolvent David Levinson besiegt die Aliens, indem er einen Computervirus in ihr Mutterschiff einschleust.

Emmerich zitiert Spielbergs Filmtechniken so unverblümt, dass man ihn in seiner Heimat als „Spielbergle“ bezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen