1982

In Cannes stellt Wim Wenders für den Dokumentarfilm Room 666 im Hotel Martinez (Zimmer 666) eine Kamera auf.

Er fordert einige Regisseure auf, allein in die Kamera zu sprechen und über die Zukunft des Kinos zu spekulieren. Neben Jean-Luc Godard, Werner Herzog und Rainer Werner Fassbinder zählt auch Steven Spielberg zu den Auserwählten.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen