2014: Russland und USA driften auseinander

Die bereits angespannten Beziehungen zwischen Russland und den USA verschlechtern sich weiter – infolge der Krimkrise und des Bürgerkriegs in Syrien.

Politische Beobachter nehmen einen zunehmen feindseligen Charakter der Beziehungen wahr und befürchten das Aufkommen einer zweiten Auflage des Kalten Kriegs.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen