2008: Spielberg setzt sich für Hillary Clinton ein

Steven Spielberg, Freund der Clintons, unterstützt Hillary Clinton, die erste Frau, die von einer großen Partei für die US-Präsidentschaftswahlen nominiert wird.

Als Kandidatin der Demokratischen Partei gewinnt sie mehr Vorwahlen und Delegierte als jede andere Politikerin zuvor, verliert aber letztlich gegen Barack Obama.

Clinton dient als Außenministerin in der Obama-Administration von 2009 bis 2013.

2015 tritt Hillary Clinton erneut als Kandidatin für die US-Präsidentschaft 2016 an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen