1981

Der Ex-Filmschauspieler Ronald Reagan tritt sein Amt als US-Präsident an. Er beschließt massive Steuersenkungen und erhöht die Militärausgaben, die US-Wirtschaft erholt sich allmählich.

Ende der Geiselnahme von Teheran – darauf basierend wird Ben Affleck einen spannenden Politthriller drehen: Argo (2012).

Attentat auf den US-Präsidenten: Reagan wird von einer Kugel getroffen, überlebt aber den Anschlag. Attentäter John Hinckley ist von Jodie Foster besessen und wollte die Schauspielerin damit beeindrucken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen