1942: Arnold Spielberg arbeitet als Funker für das US-Militär

Arnold Spielberg tritt in die US-Armee ein und dient als Funker an Bord eines B-25 Bombers in der Region von Burma.

Die Kriegserlebnisse, die er nach der Rückkehr seinem Sohn Steven erzählt, werden mehrere Spielberg-Filme prägen, u.a. Empire of the Sun (1987).

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen