2012: Spielberg will bei Star Wars VII nicht Regie führen

Steven Spielberg hat keine Absichten, beim nächsten Star WarsFilm die Regie zu übernehmen. Darauf angesprochen, antwortet er: “No! No! It’s not my genre. It’s my best friend George’s genre.”

Andere Regisseure wie Zack Snyder und Quentin Tarantino lehnen ebenfalls ab. Tarantino verkündet: “No, sorry. Especially if Disney’s going to do it. I’m not interested in the Simon West version of Star Wars”.

Im Januar 2013 wird schließlich J.J. Abrams als Regisseur von Star Wars: The Force Awakens (2015) angekündigt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: