2011: Science-Fiction-TV-Serie Terra Nova abgesetzt

Terra Nova – eine Science-Fiction-TV-Serie – basiert auf einer Idee des britischen Schriftstellers Kelly Marcel und entsteht unter Executive Producer Steven Spielberg. Zu den Darstellern gehören Peter Chernin, René Echevarria, Brannon Braga und Jon Cassar.

Die Serie schildert die Erfahrungen der Shannon-Familie, die eine Kolonie auf der Erde besiedeln, und zwar 85 Millionen Jahre in der Vergangenheit. Damit entfliehen sie der dystopischen Gegenwart des 22. Jahrhunderts.

Terra Nova läuft eine Staffel lang (mit 13 Episoden), doch Fox beschließt, die Serie aufgrund enttäuschender Resonanz vorzeitig zu beenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen