1949: Arnold Spielberg startet seine Karriere im Bereich Electronic Engineering

Arnold Spielberg macht seinen Abschluss im Fachbereich „Electronic Engineering“ an der University of Cincinnati. Daran anschließend ist er an der Entwicklung des ersten Transistor-Computers von RCA beteiligt.

Berufsbedingt wird dies zu häufigen Umzügen der Familie führen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: