2009: Spielberg erhält Cecil B. DeMille Award

Martin Scorsese überreicht bei den Golden Globe Awards Steven Spielberg den Cecil B. DeMille Award. Der Preis wird seit 1952 vom Verband der Hollywood-Auslandpresse als Anerkennung für das Lebenswerk eines Filmschaffenden verliehen.

Spielberg dank Martin Scorsese und erwähnt, dass sie sich nun seit fast 39 Jahren kennen. Scorsese bezeichnet er als eine Inspiration. Er spricht auch darüber, wie ihn Cecil B. DeMilles The Greatest Show on Earth (1952) – der erste Film, den Spielberg jemals sah – zu seinem ersten Filmexperiment inspirierte: ein 8mm-Amateurfilm mit einem Zugunglück als Motiv.

Den Cecil B. DeMille Award sollte Steven Spielberg ursprünglich bereits ein Jahr zuvor erhalten – die Zeremonie wurde jedoch abgesagt wegen des Streiks der Writers Guild of America, so dass die Hollywood Foreign Press Association die Auszeichnung auf die Zeremonie im Folgejahr verlegte.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: