1966

Arnold und Leah Spielberg lassen sich scheiden. Steven Spielberg zieht vorläufig zur Mutter und gibt seinem Vater die Schuld an der Trennung (die Beziehung zu seinem Vater ist fortan sehr angespannt).

Mit Fehlern behaftete oder gänzlich abwesende Vaterfiguren sind in Spielbergs Filmen ein prominentes Motiv.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen