1945: Ende des Zweiten Weltkriegs

Schätzungen sprechen von 60 Millionen Opfern, davon 40 Millionen Zivilisten.

In deutschen „Konzentrationslagern“ wurden 6 Millionen Juden ermordet.

Spielberg wird seinen Film Saving Private Ryan (1998) den US-Soldaten widmen, die bei der Invasion in der Normandie gegen Nazi-Deutschland kämpften. In Schindler’s List (1993) behandelt er die Verfolgung bzw. Ermordung der Juden durch die Nationalsozialisten sowie die Rettung einiger von ihnen durch den Industriellen Oskar Schindler.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: