1905

Philip „Fievel“ Posner wandert nach Amerika aus und lässt sich in Cincinnati, Ohio, nieder. Er verdient sein Geld mit Warenhandel, Gitarrenmusik und Tanz.

80 Jahre später wird Fievels Flucht nach Amerika in dem von Steven Spielberg produzierten Animations-film An American Tail (1986) nacherzählt.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen