1993: Audrey Hepburn †

Als er vom Tod der beliebten Schauspielerin erfährt, tritt Gregory Peck vor die Kameras und trägt unter Tränen ihr Lieblingsgedicht „Unending Love“ vor. Hepburn und Peck waren ein Filmpaar in William Wylers Roman Holiday (1953).

In seinem Film Always (1989) besetzte Steven Spielberg die von ihm verehrte Darstellerin in der Rolle der Hap.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen