1998: Saving Private Ryan (R: Steven Spielberg)

Steven Spielbergs Saving Private Ryan unterscheidet sich von den meisten anderen Verfilmungen des Zweiten Weltkriegs durch seine drastisch-realistische Darstellung von Kampfhandlungen. Vor allem während

Weiterlesen

1996: Steven Spielberg’s Director’s Chair (Simulations-Spiel)

Selbst ein leidenschaftlicher Anhänger des Computerspiels, erarbeitet Spielberg zunächst das Szenario für das 1995 von LucasArts veröffentlichte Point-and-Click Adventure Game The Dig. Anschließend entwickelt

Weiterlesen

1993: Schindler’s List (R: Steven Spielberg)

Wie kein anderer Film verändert Schindler’s List Steven Spielberg nicht nur als Regisseur, sondern auch als Person. Zum ersten Mal setzt sich Spielberg in

Weiterlesen

1987: Empire of the Sun (R: Steven Spielberg)

Empire of the Sun: Spielbergs Verfilmung von J. G. Ballards semiautobiografischem Roman wird von einer großartigen Schauspielerriege getragen, darunter Christian Bale als 11-jähriger Jamie

Weiterlesen

1981: Raiders of the Lost Ark (R: Steven Spielberg)

Spielbergs erste Zusammenarbeit mit George Lucas, Raiders of the Lost Ark, ist eine Hommage an alte Cliffhanger-Serien aus den 30er/40er Jahren, von denen sich Lucas und Spielberg

Weiterlesen

1977: Close Encounters of the Third Kind (R: Steven Spielberg)

Spielbergs erster Science Fiction-Kinohit: Close Encounters of the Third Kind mit Richard Dreyfuss in der Hauptrolle ist ein bedeutendes Werk des Genres und lässt

Weiterlesen

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen