2002: The Bourne Identity (R: Doug Liman)

Doug Limans The Bourne Identity, ein rasant inszenierter Action Spionage-Thriller mit Matt Damon als Jason Bourne – einem Mann, der unter extremem Gedächtnisverlust leidet

Weiterlesen

1991: Hook (R: Steven Spielberg)

Hook, Spielbergs Hommage an den Helden seiner Kindheit, Peter Pan, ist angelegt als Fortsetzung von J. M. Barries Roman Peter and Wendy aus dem Jahr 1911

Weiterlesen

1989: Always (R: Steven Spielberg)

Always, der zweite Film von Spielbergs Doppelsalve im Jahre 1989, verfehlt das Ziel. Es ist Spielbergs erstes Remake eines Kinofilms. Während der Dreharbeiten von Jaws (1975) bemerken Steven

Weiterlesen

1989: Indiana Jones and the Last Crusade (R: Steven Spielberg)

Mit dem dritten Teil der Indiana Jones-Reihe, Indiana Jones and the Last Crusade, möchte sich Regisseur Steven Spielberg von der exzessiven Gewalt und schrillen Inszenierung des Vorgängerfilms Indiana

Weiterlesen

1987: Empire of the Sun (R: Steven Spielberg)

Empire of the Sun: Spielbergs Verfilmung von J. G. Ballards semiautobiografischem Roman wird von einer großartigen Schauspielerriege getragen, darunter Christian Bale als 11-jähriger Jamie

Weiterlesen

1985: The Color Purple (R: Steven Spielberg)

Spielberg sieht Whoopi Goldberg in einer Broadway-Show und bietet ihr sofort die Hauptrolle an für seine Verfilmung von Alice Walkers Roman  The Color Purple. In seinem ambitionierten

Weiterlesen

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte auf „Einverstanden“. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen